X
Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

aktuellen Situation des Pro Feel Health Club - pro-feel.de

aktuellen Situation des Pro Feel Health Club

 In Allgemein

UPDATE 31.05.2021:

Wir haben geöffnet( 01.7.21).
Alle Patienten benötigen eine neue Verordnung.
Danke für Euer Verständnis.
Euer Pro feel Team!


UPDATE 31.05.2021:

Hallo Ihr Lieben,

es sieht so aus , das wir ab dem 01.07.21 wieder unter normalen Voraussetzungen öffnen können.

Da es eine ganze Zeit dauert, so einen Betrieb wieder hoch zu fahren, bitte ich um Gedult.

Wir müssen schauen, wer noch arbeiten kann und wer welche Kurse geben wird, zu welchen Zeiten.

Alle Patienten für Rehasport und Funktionstraining brauchen eine neue Verordnung.

Ob Sauna, Duschen etc normal freigegeben werden(ohne Maske) hängt nicht an mir.

Da ich bis jetzt keine Beiträge abgebucht habe und auch bei einigen am 01.07. nicht abgebucht wird(hatten im Nov bezahlt), versuchen wir in den Sommermonaten die Kosten so gering wie möglich zu halten.

Danke für Euer Verständnis.

Euer Pro feel Team


Liebe Pro Feel Mitglieder,

zunächst einmal hoffe ich,  dass Ihr alle gesund seid und, dass es Euch trotz dieser sehr schwierigen Zeit gut geht.

Vielleicht wundert der Eine oder Andere sich über diese Zeilen, aber es ist mir ein Bedürfnis, Euch einmal ein Update der aktuellen Situation des Pro Feel Health Club zu geben.

Nach dem ersten Lockdown, den wir noch auffangen konnten, war das Studio wieder geöffnet und jeder konnte seinem Training mit kleinen Einschränkungen nachgehen.

Darauf möchte ich auch nicht mehr näher eingehen.

Der zweite Lockdown, der im November 2020 beschlossen worden ist und wo auch noch kein Ende abzusehen ist, trifft uns / mich schon sehr hart.

In den letzten Monaten habe ich es geschafft, die laufenden Kosten aus privaten Rückstellungen zu bedienen.

Irgendwann sind diese Rückstellungen leider aufgebracht und dann steht man vor der Frage …. wie geht es weiter?  Oder geht es überhaupt noch weiter?

Im April hat der Verein Rückenzentrum Wedemark Geld bekommen und kann somit die Firma Pro feel für den Monat Mai unterstützen! Alle Kosten bis 31.5.21 sind somit erst einmal sicher!

Die Zuschüsse für Pro feel sind leider immer noch nicht angekommen.

Nun liebe Mitglieder – jetzt möchte ich Euch mit ins Boot nehmen.

Was bedeutet Euch das Fitnessstudio, die Kurse, die Sauna, die Gesundheit und auch die sozialen Kontakte?

Ich würde mich freuen, wenn jeder von Euch einmal darüber nachdenkt und wir uns hoffentlich bald gesund im Pro Feel Wiedersehen.

Hier noch einige Anmerkungen zu den im Voraus bezahlten Verträgen:

Die entfallenen Zeiten werden angehängt.

Da ich im Moment, und ich weiß auch noch nicht wie lange es noch dauert, keine Umsätze und Einnahmen habe, da ich ja auch keine Beiträge abbuche, hoffe ich auf ein wenig solidarische Unterstützung aus den Reihen meiner Mitglieder.

Vielleicht habt Ihr ja die Möglichkeit einen Beitrag zu leisten, weil Ihr das Studio auch in der Zukunft besuchen möchtet und Sport für die Gesundheit betreiben wollt.

Für persönliche Gespräche bin ich gerne zu erreichen – eine eMail an info@pro-feel.de und ich rufe dann zurück.

Ich bedanke mich bei allen Menschen, die mich bis jetzt finanziell unterstützt haben!

Ich weiß, dass die angesprochenen Dinge für keinen in der momentanen Situation leicht sind, aber es wird auch hoffentlich bald wieder besser.

Die ProFeel Bankverbindung lautet:

Heike Mußmann PRO feel Health Club
Hannoversche Volksbank
DE79251900014870965401

Danke für Eure Aufmerksamkeit

Liebe Grüße und auf bald
Heike (das Pro feel Team)

Neueste Beiträge